Gerald Heinz

3 D- Reisereportage - Namibia - Menschen - Wüsten - Abenteuer

Dia-Vortrag, Lesung

 

  09. Oktober 2020          19:30 Uhr          Eintritt: 14,00 €/ 13,00 €

 Veranstaltung als Termin (iCal) downloaden

 

 

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Parksäle, Kleiner Saal
Dr.-Friedrichs-Str. 25, 01744 Dippoldiswalde
Für Reservierungen setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung! Für Reservierungen einer induktiven Höranlage setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung!
auf Google Maps anzeigen
+49 (0)3504 612 448
+49 (0)3504 612 449
kulturzentrum@dippoldiswalde.de

Veranstaltungsinfos

 

3 D- Reisereportage - Namibia - Menschen - Wüsten - Abenteuer

Der Filmemacher Gerald Heinz präsentiert in atemberaubenden 3-D-Bildern die Schönheit Afrikas.
Mit Jeep und Kamera ist er auf der Suche nach den letzten freilebenden Nashörnern Namibias im Kaokiveld unterwegs.
Seltene Wüstenelefanten und Löwen beeindrucken ebenso, wie die endlose Weite der unberührten Landschaft.
Staunen Sie über Wüsteneidechsen, Namibgecko und die Artenvielfalt im lebensraum der Sanddünen. Unterwegs vom Fish-River-Canyon im Süden Namibias bis zum Okavango-Fluss im Norden des Landes entdecken Sie die historischen Schauplätze der einstigen deutschen Kolonie. Erleben Sie hautnah die Begegnungen mit den OvaHimba. Einem der letzten Naturvölker in der ältesten Wüste unserer Erde, der Namib.
Mit seiner Leidenschaft der 3 D Fotografie präsentiert Gerald Heinz seinem Publikum spektakuläres Afrika in einer neuen packenden Dimension. Durch brillante Full-HD Projektion im 3 D Kinoformat sind Sie ganz nah am Geschehen.

 

Sichern Sie sich Ihre Tickets noch heute! 

 

Gerald Heinz

3 D- Reisereportage - Namibia - Menschen - Wüsten - Abenteuer

 

  09. Oktober 2020          19:30 Uhr          Eintritt: 14,00 €/ 13,00 €

 Veranstaltung als Termin (iCal) downloaden

 

Ihr Name
Ihre Telefonnummer
Ihre E-Mail-Adresse
Straße und Wohnort
Ihre Nachricht

Bestellung per Telefon:

 

 



3 D- Reisereportage - Namibia - Menschen - Wüsten - Abenteuer

3 D- Reisereportage - Namibia - Menschen - Wüsten - Abenteuer

Der Filmemacher Gerald Heinz präsentiert in atemberaubenden 3-D-Bildern die Schönheit Afrikas.
Mit Jeep und Kamera ist er auf der Suche nach den letzten freilebenden Nashörnern Namibias im Kaokiveld unterwegs.
Seltene Wüstenelefanten und Löwen beeindrucken ebenso, wie die endlose Weite der unberührten Landschaft.
Staunen Sie über Wüsteneidechsen, Namibgecko und die Artenvielfalt im lebensraum der Sanddünen. Unterwegs vom Fish-River-Canyon im Süden Namibias bis zum Okavango-Fluss im Norden des Landes entdecken Sie die historischen Schauplätze der einstigen deutschen Kolonie. Erleben Sie hautnah die Begegnungen mit den OvaHimba. Einem der letzten Naturvölker in der ältesten Wüste unserer Erde, der Namib.
Mit seiner Leidenschaft der 3 D Fotografie präsentiert Gerald Heinz seinem Publikum spektakuläres Afrika in einer neuen packenden Dimension. Durch brillante Full-HD Projektion im 3 D Kinoformat sind Sie ganz nah am Geschehen.
Gerald Heinz 09. Oktober 2020 19:30 Uhr 09. Oktober 2020
Kulturzentrum Parksäle +49 (0)3504 612 448
Dr.-Friedrichs-Str. 25 Dippoldiswalde 01744 DE
Tickets ab 14,00 €
Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr