Infoveranstaltung „LANDPARTY“ am Montag, dem 05.09.2022, um 18:00 Uhr
im Kulturzentrum Parksäle

Es gibt ein neues Projekt von Miriam Tscholl aus Freital, die einige von Ihnen bereits von den „Dippser Geschichten“ kennen.
Mit „LANDPARTY“ sollen auch kleinere Gemeinden abseits von Dresden kulturell mehr in den Mittelpunkt rücken.
Ziel des Projektes ist es, nachhaltige Kulturprojekte gemeinsam mit den Bewohner*innen zu planen und durchzuführen.
 
Das Kulturzentrum Parksäle möchte „LANDPARTY“ zusammen mit Miriam Tscholl entwickeln und in den verschiedenen Ortsteilen von Dippoldiswalde umsetzen.
Dazu brauchen wir geeignete Veranstaltungsorte und kreative Vereine, die mitmachen möchten und uns dabei unterstützen, kleine Konzerte, Figurentheater oder Kino auf dem Land durchzuführen.
Die Finanzierung der Kulturangebote erfolgt über das Projekt in diesem und im nächsten Jahr. Eine Fortsetzung ist ausdrücklich erwünscht.
 
Wir möchten dazu mit Ihnen in Kontakt treten und bitten Sie, die folgenden Fragen zu beantworten.
Gibt es kulturelles Interesse in Ihrem Ortsteil?
Welches Angebot kommt in Frage?
Welche Veranstaltungsorte sind geeignet?
Welcher Verein kann uns bei der Organisation unterstützen?
Wer könnte ein kleines Catering übernehmen?
Können Sie uns Ansprechpartner benennen?
 
Wir stehen für Sie per Mail oder auch telefonisch über das Kulturzentrum Parksäle zur Verfügung.
(Tel. 03504 612448, kulturzentrum@dippoldiswalde.de)
Miriam Tscholl ist über folgende Telefonnummer 0176 22507128 zu erreichen und ruft auch gern zurück.




Willkommen in der Meisterinterpreten-Saison 2022
 
Das neue Jahresabo 2022 ist seit Anfang April erhältlich
 
 
Dippoldiswalde, 21.04.2022
Unter der künstlerischen Leitung von Prof. Helmut Branny sind in dieser Spielzeit sechs Konzerte geplant, die ab April wieder wie gewohnt stattfinden sollen.
 
Wenn Sie kein Konzert verpassen oder wenn Sie ein ganz besonderes Geschenk machen wollen, ist ein großes Meisterinterpreten – Abo sicher eine gute Wahl.
Oder Sie stellen sich Ihr kleines Meisterinterpreten – Abo mit Ihren Wunschkonzerten einfach selber zusammen und wählen mindestens drei Veranstaltungen aus.
 
Abo – Bedingungen
Ein Abo gilt jeweils für eine Konzertsaison und umfasst die in der Jahresvorschau veröffentlichten Konzerte. Programm- und Besetzungsänderungen behält sich der Veranstalter vor.
 
Abo kaufen
Die Abos sind nur persönlich über die Kasse im Büro mit EC-Karte oder online über unsere Homepage mit verschiedenen Zahlmöglichkeiten erhältlich. Ein zusätzlicher Verkauf am Veranstaltungstag ist von 14:00 bis 16:00 Uhr im Büro des Kulturzentrums, 1. Etage, Zimmer 9 möglich. Bitte melden Sie sich vorab schon bei uns, um längere Wartezeiten zu vermeiden. Wir beraten Sie gern und stehen für alle Fragen zur Verfügung.
 
Preisvorteil
Abonnent*innen sparen bis zu 50% gegenüber dem Einzelkartenpreis. Junge Menschen bis 30 Jahre können einer Jugendabo mit 50% Ermäßigung gegenüber dem normalen Abopreis buchen. Die einzelnen Karten sind auch auf andere Personen übertragbar, falls Sie doch einmal verhindert sind.
 

aktueller Spielplan

Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr