Herbstlese "Geschichte in Geschichten"

Gregor Sander - Alles richtig gemacht

Dia-Vortrag, Lesung

 

  30. September 2021          19:00 Uhr          Eintritt: 4,00 €/ 7,00 €

 Veranstaltung als Termin (iCal) downloaden

 

 

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Parksäle, Kleiner Saal
Dr.-Friedrichs-Str. 25, 01744 Dippoldiswalde
Für Reservierungen setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung! Für Reservierungen einer induktiven Höranlage setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung!
auf Google Maps anzeigen
+49 (0)3504 612 448
+49 (0)3504 612 449
kulturzentrum@dippoldiswalde.de

Veranstaltungsinfos

 

Du kannst in einer Freundschaft nicht alles richtig machen. 
Aber du kannst alles aufs Spiel setzen.

Thomas und Daniel kommen aus Rostock und sind noch jung, als es mit der DDR zu Ende geht, aber alt genug, um sich von der aufregenden neuen Zeit mitreißen zu lassen. Die ungleichen Freunde ziehen nach Berlin, das Leben scheint eine einzige Party. Sie fallen von einer großen Liebe in die nächste, sind sich mal nah und mal fremd. Doch irgendwann verschwindet Daniel. Als er Jahre später wieder auftaucht, wird Thomas' inzwischen bürgerliche Existenz als Rechtsanwalt gerade gewaltig durchgeschüttelt wird: Seine Frau ist weg und hat die beiden Töchter gleich mitgenommen. Hat Daniel etwas damit zu tun, und wer hat hier überhaupt etwas richtig gemacht?
Gregor Sander erzählt mit tiefem Witz und großem Herz vom Lebensgefühl einer ganzen Generation. «Alles richtig gemacht» ist ein funkelnd-wunderbarer Roman über die frühen und späteren Jahre des wiedervereinten Deutschland und vor allem eine helle Feier der Freundschaft.

«Temporeich erzählt, aber nie atemlos. Schillernd, aber nicht abgedreht. Kunstvoll und dabei in handwerklicher Vollendung. Das ist ein richtig rasanter Roman: berührend, spannend, in Teilen wirklich unglaublich – aber dabei in jedem Satz glaubhaft. » Radio Bremen, Katrin Krämer 

«Dieser staubtrockene, aber seewindumtoste Ton ist eigenwillig schön.» NDR Kultur, Annemarie Stoltenberg

«Mit präzisen, nostalgiefreien Strichen weiß der Autor Szenen und Stimmungen zu schaffen, die seinen Lesern sofort plastisch und lebensecht vor Augen treten und unterhält damit im besten Sinne.» 
 SWR 2 lesenswert Magazin, Miriam Zeh

 

Sichern Sie sich Ihre Tickets noch heute! 

 

Herbstlese "Geschichte in Geschichten"

Gregor Sander - Alles richtig gemacht

 

  30. September 2021          19:00 Uhr          Eintritt: 4,00 €/ 7,00 €

 Veranstaltung als Termin (iCal) downloaden

 

Ihr Name
Ihre Telefonnummer
Ihre E-Mail-Adresse
Straße und Wohnort
Ihre Nachricht

Bestellung per Telefon:

 

 



Gregor Sander - Alles richtig gemacht Du kannst in einer Freundschaft nicht alles richtig machen. 
Aber du kannst alles aufs Spiel setzen.

Thomas und Daniel kommen aus Rostock und sind noch jung, als es mit der DDR zu Ende geht, aber alt genug, um sich von der aufregenden neuen Zeit mitreißen zu lassen. Die ungleichen Freunde ziehen nach Berlin, das Leben scheint eine einzige Party. Sie fallen von einer großen Liebe in die nächste, sind sich mal nah und mal fremd. Doch irgendwann verschwindet Daniel. Als er Jahre später wieder auftaucht, wird Thomas' inzwischen bürgerliche Existenz als Rechtsanwalt gerade gewaltig durchgeschüttelt wird: Seine Frau ist weg und hat die beiden Töchter gleich mitgenommen. Hat Daniel etwas damit zu tun, und wer hat hier überhaupt etwas richtig gemacht?
Gregor Sander erzählt mit tiefem Witz und großem Herz vom Lebensgefühl einer ganzen Generation. «Alles richtig gemacht» ist ein funkelnd-wunderbarer Roman über die frühen und späteren Jahre des wiedervereinten Deutschland und vor allem eine helle Feier der Freundschaft.

«Temporeich erzählt, aber nie atemlos. Schillernd, aber nicht abgedreht. Kunstvoll und dabei in handwerklicher Vollendung. Das ist ein richtig rasanter Roman: berührend, spannend, in Teilen wirklich unglaublich – aber dabei in jedem Satz glaubhaft. » Radio Bremen, Katrin Krämer 

«Dieser staubtrockene, aber seewindumtoste Ton ist eigenwillig schön.» NDR Kultur, Annemarie Stoltenberg

«Mit präzisen, nostalgiefreien Strichen weiß der Autor Szenen und Stimmungen zu schaffen, die seinen Lesern sofort plastisch und lebensecht vor Augen treten und unterhält damit im besten Sinne.» 
 SWR 2 lesenswert Magazin, Miriam Zeh
Herbstlese "Geschichte in Geschichten" 30. September 2021 19:00 Uhr 30. September 2021
Kulturzentrum Parksäle +49 (0)3504 612 448
Dr.-Friedrichs-Str. 25 Dippoldiswalde 01744 DE
Tickets ab 4,00 €
Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr