Kulturzentrum Parksäle - Duo Perfetto


Clorinda Perfetto (Pianoforte), Robert Witt (Violoncello)

Duo Perfetto

 

  15. September 2018          16:00 Uhr          Eintritt: 20,00 €/ 16,00 €

 

 

 

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Parksäle, Großer Saal
Dr.-Friedrichs-Str. 25, 01744 Dippoldiswalde
Für Reservierungen setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung! Für Reservierungen einer induktiven Höranlage setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung!
auf Google Maps anzeigen
+49 (0)3504 612 448
+49 (0)3504 612 449
kulturzentrum@dippoldiswalde.de
Saalplan Großer Saal

Meisterinterpreten Dippoldiswalde

Veranstaltungsinfos

 

Enrique Granados: Intermezzo, Danza
Andalusa Caspar Cassado: Requiebros
Ennio Porrino: Der Traum des Sklaven
José Bragato: Buenos Aires
Arturo Márquez: Danzon
Astor Piazzolla: Oblivion
Ennio Morricone: Suite u.v.m.
 
Aus den Parksälen von Dippoldiswalde in die große weite Welt: Leidenschaftsvoll geht die musikalische Reise erst in den mediterran flirrenden Süden und führt dann nach Spanien, wird die eigenwillig herbe Stimmung Sardiniens ebenso einfangen wie der ferne Klang des argentinischen Tangos. Beim Duo Perfetto ist dieser Stilmix in besten Händen. Mit Clorinda Perfetto und Robert Witt - einer Sardin und einem Sachsen - sind zwei Künstlerpersönlichkeiten am Werke, die das hitzig Aufgeladene dieser Musik ebenso umzusetzen verstehen wie die erotische Spannung und die düstere Todesnähe. Langweilig wird es bei einer solch weltumspannend klangmalerischen Emotionalität ganz gewiss nicht.
Diese musikalische Reise wird natürlich bis nach Südamerika gehen, in die argentinische Hauptstadt Buenos Aires, von dort aus reicht der Schwung wieder zurück ins alte Europa sowie weit darüber hinaus, nicht zuletzt öffnet sie Türen aus einer Gegenwartswelt in die globale Vergangenheit und wieder zurück in die weltweite Zukunft.
Tango geht nicht nur tief unter die Haut, sondern wirkt auch tief ins Hirn und sowieso tief in die Herzen.
 

 

Sichern Sie sich Ihre Tickets noch heute! 

 

Clorinda Perfetto (Pianoforte), Robert Witt (Violoncello)

Duo Perfetto

 

  15. September 2018          16:00 Uhr          Eintritt: 20,00 €/ 16,00 €

 

Ihr Name
Ihre Telefonnummer
Ihre E-Mail-Adresse
Straße und Wohnort
Ihre Nachricht


Bestellung per Telefon

+49 (0)3504 612 448

 

 



Duo Perfetto Enrique Granados: Intermezzo, Danza
Andalusa Caspar Cassado: Requiebros
Ennio Porrino: Der Traum des Sklaven
José Bragato: Buenos Aires
Arturo Márquez: Danzon
Astor Piazzolla: Oblivion
Ennio Morricone: Suite u.v.m.
 
Aus den Parksälen von Dippoldiswalde in die große weite Welt: Leidenschaftsvoll geht die musikalische Reise erst in den mediterran flirrenden Süden und führt dann nach Spanien, wird die eigenwillig herbe Stimmung Sardiniens ebenso einfangen wie der ferne Klang des argentinischen Tangos. Beim Duo Perfetto ist dieser Stilmix in besten Händen. Mit Clorinda Perfetto und Robert Witt - einer Sardin und einem Sachsen - sind zwei Künstlerpersönlichkeiten am Werke, die das hitzig Aufgeladene dieser Musik ebenso umzusetzen verstehen wie die erotische Spannung und die düstere Todesnähe. Langweilig wird es bei einer solch weltumspannend klangmalerischen Emotionalität ganz gewiss nicht.
Diese musikalische Reise wird natürlich bis nach Südamerika gehen, in die argentinische Hauptstadt Buenos Aires, von dort aus reicht der Schwung wieder zurück ins alte Europa sowie weit darüber hinaus, nicht zuletzt öffnet sie Türen aus einer Gegenwartswelt in die globale Vergangenheit und wieder zurück in die weltweite Zukunft.
Tango geht nicht nur tief unter die Haut, sondern wirkt auch tief ins Hirn und sowieso tief in die Herzen.
 
Clorinda Perfetto (Pianoforte), Robert Witt (Violoncello) 15. September 2018 16:00 Uhr
Kulturzentrum Parksäle +49 (0)3504 612 448
Dr.-Friedrichs-Str. 25 01744 Dippoldiswalde
Tickets ab 20,00 €
Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr