Elbland Philharmonie Sachsen

Neujahrskonzert "Erklingen zum Tanze die Geigen"

Musik / Konzert

 

  13. Januar 2019          16:00 Uhr          Eintritt: 23,50 €

 Veranstaltung als Termin (iCal) downloaden

 

 

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Parksäle, Großer Saal
Dr.-Friedrichs-Str. 25, 01744 Dippoldiswalde
Für Reservierungen setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung! Für Reservierungen einer induktiven Höranlage setzen Sie sich bitte mit dem Kulturzentrum Parksäle in Verbindung!
auf Google Maps anzeigen
+49 (0)3504 612 448
+49 (0)3504 612 449
kulturzentrum@dippoldiswalde.de
Saalplan Großer Saal

Veranstaltungsinfos

 

 
Im Neujahrskonzert „ERKLINGEN ZUM TANZE DIE GEIGEN“ der Elbland Philharmonie Sachsen erklingen am Sonntag, 13. Januar 2019, 16 Uhr, in den Parksäle Dippoldiswalde Ausschnitte aus Operetten sowie Walzer, Märschen, Galopp und Polkas. Für das Neujahrskonzert hat sich das Orchester die Sopranistin Sonja Maria Westermann eingeladen, die das Publikum bereits zu den Neujahrskonzerten „Pariser Leben“ begeisterte. Gemeinsam mit dem Dresdner Geiger Florian Mayer, der auch moderieren wird, werden die Musiker eine Auswahl an Arien aus Operetten für Sopran und Sologeige und Orchester zu Gehör bringen. Zudem wird Florian Mayer einige virtuose Konzertstücke mit der Elbland Philharmonie Sachsen spielen. Die Musiker führen in bekannter Neujahrskonzerttradition Werke von Emmerich Kálmán, Franz Lehár, Paul Lincke, Eduard Strauss, Johann Strauß (Sohn) und Johann Strauss (Vater) auf. Die musikalische Leitung der mittlerweile traditionell in den Parksälen Dippoldiswalde stattfindenden Neujahrskonzerte der Elbland Philharmonie Sachsen liegt in den Händen von Chefdirigent Ekkehard Klemm.
 
Elbland Philharmonie Sachsen
 
Solisten: Sonja Westermann (Sopran), Florian Mayer (Violine)
Dirigent: Ekkehard Klemm
 

 

Sichern Sie sich Ihre Tickets noch heute! 

 

Elbland Philharmonie Sachsen

Neujahrskonzert "Erklingen zum Tanze die Geigen"

 

  13. Januar 2019          16:00 Uhr          Eintritt: 23,50 €

 Veranstaltung als Termin (iCal) downloaden

 

Ihr Name
Ihre Telefonnummer
Ihre E-Mail-Adresse
Straße und Wohnort
Ihre Nachricht

Bestellung per Telefon:

 

 



Neujahrskonzert "Erklingen zum Tanze die Geigen"  
Im Neujahrskonzert „ERKLINGEN ZUM TANZE DIE GEIGEN“ der Elbland Philharmonie Sachsen erklingen am Sonntag, 13. Januar 2019, 16 Uhr, in den Parksäle Dippoldiswalde Ausschnitte aus Operetten sowie Walzer, Märschen, Galopp und Polkas. Für das Neujahrskonzert hat sich das Orchester die Sopranistin Sonja Maria Westermann eingeladen, die das Publikum bereits zu den Neujahrskonzerten „Pariser Leben“ begeisterte. Gemeinsam mit dem Dresdner Geiger Florian Mayer, der auch moderieren wird, werden die Musiker eine Auswahl an Arien aus Operetten für Sopran und Sologeige und Orchester zu Gehör bringen. Zudem wird Florian Mayer einige virtuose Konzertstücke mit der Elbland Philharmonie Sachsen spielen. Die Musiker führen in bekannter Neujahrskonzerttradition Werke von Emmerich Kálmán, Franz Lehár, Paul Lincke, Eduard Strauss, Johann Strauß (Sohn) und Johann Strauss (Vater) auf. Die musikalische Leitung der mittlerweile traditionell in den Parksälen Dippoldiswalde stattfindenden Neujahrskonzerte der Elbland Philharmonie Sachsen liegt in den Händen von Chefdirigent Ekkehard Klemm.
 
Elbland Philharmonie Sachsen
 
Solisten: Sonja Westermann (Sopran), Florian Mayer (Violine)
Dirigent: Ekkehard Klemm
 
Elbland Philharmonie Sachsen 13. Januar 2019 16:00 Uhr 13. Januar 2019
Kulturzentrum Parksäle +49 (0)3504 612 448
Dr.-Friedrichs-Str. 25 Dippoldiswalde 01744 DE
Tickets ab 23,50 €
Akzeptieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr